Auf meine Merkliste setzen

Fahrgastschiff - Landgang für die Winterpause

Tausende Gäste hat sie in dieser Saison 2019 wieder sicher über die Talsperre Pöhl gefahren, jetzt geht auch sie in ihre verdiente Winterpause: unsere „Pöhl“. Unsere Teams Technik Schifffahrt waren heute damit beschäftigt, auch das zweite Fahrgastschiff sicher an Land zu bringen. Das ist bei einem 80 Tonnen Koloss, viel Strömung und Wind nicht einfach. Da braucht es Fingerspitzengefühl, denn am Ende zählt jeder Zentimeter, um das Schiff richtig auf der Slipbahn zu positionieren. Aber nun ist es geschafft, die „Pöhl“ und die „Plauen“ befinden sich für die nächsten Monate im Trockenen, um im April kommenden Jahres wieder die ersten Gäste auf Deck begrüßen zu können.