Auf meine Merkliste setzen

Camping an der Talsperre Pöhl boomt auch 2019

Knapp 32.000 Übernachtungen zählen der familienfreundliche ****Campingplatz am Gunzenberg und die Ferienhütte auf der Schloßhalbinsel in diesem Jahr. Damit konnte das Rekordjahr 2018, trotz eines nicht ganz so starken Sommers, mit einem Zuwachs von knapp 3% sogar noch einmal getoppt werden. Mit dieser positiven Bilanz beendet der Zweckverband der Talsperre Pöhl die Saison 2019. Besonders die 2016 errichtete Ferienhütte auf der Schloßhalbinsel und die 6 ECLU´s auf dem Campingplatz am Gunzenberg haben sich als Urlaubsdomizil für Familien und Erholungssuchende etabliert und konnten ein Übernachtungsplus von 10,5 % und 5,2 % erzielen. Ungebrochen ist auch die Nachfrage nach den Wohnmobilstellplätzen Möschwitz und FKK-Strand Helmsgrün, die in diesem Jahr ein deutliches Plus an Gästen und Übernachtungen verzeichnen durften.

Die Vorbereitungen für die kommende Saison laufen bereits auf Hochtouren. Die Besucher der Talsperre Pöhl können sich im kommenden Jahr auf einige Highlights freuen! Neben der Wiedereröffnung des neu gestalteten Freizeitgartens mit 12-Loch Adventure-Minigolf-Anlage, großer Wasser Matschstrecke, vielen spannenden Spielgeräten und Lümmelliegen im Sand können sich die kleinen Gäste auf den fünf neu gestalteten Spielplätzen rund um die Talsperre Pöhl austoben. Auch die beiden Schiffe „Pöhl“ und „Plauen“ werden wieder im Einsatz sein und bieten in der kommenden Saison altbewährte aber auch ganz neue Themenfahrten als Highlights an.